Ein lang gehegter Wunsch wurde dank des Fördervereins der Hauptschule Freudenberg Wirklichkeit

 

Noch im letzten Schuljahr wurde unter dem mittlerweile pensionierten Rektor Hans-Jürgen Simon der Kauf einer großen Bandschleifmaschine für den Technikunterricht an der Hauptschule Freudenberg für nötig befunden. Der Förderverein sagte seine Unterstützung zu. Jetzt konnte die Vorsitzende des Vereines, Frau Helma Irle, die neue Kantenschleifmaschine an Rektor Helmut Kaufmann und Lehrer Rolf Zimmermann übergeben. Der Förderverein engagierte sich mit fast 1.000 Euro. Mit der neuen Maschine können auch Schüler im Rahmen des Technikunterrichts ihre Werkstücke professionell bearbeiten.

 

 

 

Rektor Helmut Kaufmann, Frau Helma Irle und Rolf Zimmermann (vlnr) unterziehen die Maschine einem ersten Test.

Die neue Bandschleifmaschine im Detail