Sponsorenlauf

Auf dem Gelände des Schulzentrums in Büschergrund hatte die SV für das Spendenprojekt Schüler laufen für kranke Kinder einen 300 Meter langen Rundkurs aufgebaut. Am Mittwoch gingen alle Schüler und einige Lehrer der Hauptschule an den Start für die gute Sache. Sie hatten sich zu Hause oder bei Verwandten um eine Spende pro gelaufener Runde bemüht. Hier standen Summen von zwanzig Cent bis zu fünf Euro auf dem Spendenzettel.

Zwei Spendenprojekte sollen die echten Sieger der Schüleraktion von der Hauptschule werden. Zum einen das Kinderhospiz Balthasar in Olpe. Hier werden unheilbar kranke Kinder auf ihrem schweren Weg begleitet. Zum anderen das Projekt der DRK-Kinderklinik Siegen "Kinderzuhause". Dieses Projekt bietet Eltern von schwerkranken Kindern eine Kurzzeitpflege an, die in familiären Krisenzeiten einen Aufenthalt in dieser Einrichtung notwendig werden lassen. Viele Schülereltern beteiligten sich mit zusätzlichen Kuchen und Getränkespenden an dem nachahmenswerten Schulprojekt.

Nachdem alle Wertungslisten ausgerechnet wurden, kann nun das genaue Spendenergebnis bekannt gegeben werden:

10596,06 Herzlichen Dank allen Schülern und Spendern

Marcel musste gekühlt werden ..... und lief zur Hochform auf. Respekt!!